Aktivitäten der Jugendfeuerwehr USD

 

2022
   Nur ein Jahresrückblick
Köln  

 

Aufgrund der hohen Mitgliederzahl mussten wir schon zu Jahresbeginn zwei Maßnahmen ergreifen: Einerseits wird eine Warteliste geführt, andererseits wird die Gruppe während des feuerwehrtechnischen Trainings geteilt, um effektiv zu üben. Weiterhin besteht oftmals ein Transportproblem, weshalb wir nicht immer unser Geräthaus verlassen können. Zum Glück wohnen wir im Bereich der Innenstadt, Nippes und Ehrenfeld, so dass wir gut die KVB nutzen können. So treffen wir uns dann direkt an den jugendpflegerischen Veranstaltungsorten, wo wir beispielsweise Lasertag spielen.
 
Obwohl das Jahr 2022 noch immer von Corona geprägt wurde, konnten doch viele Aktivitäten durchgeführt werden. So konnte auch wieder die Jugendflamme 1 erfolgreich abgenommen werden. Mit der USD-Einsatzabteilung wurden endlich wieder gemeinsam das Sommerfest und die Glühweinfeier begangen und gefeiert.
 
Stadtweites Engagement
  • 150 Jahre Feuerwehr Köln: Am Tag der Feuerwehr beteiligten wir uns am Stand der JF Köln und verteilten Luftballons und betrieben mehrere Spritzwände.
  • Saisonauftakt des FC Köln: An diesem heißen, sonnigen Tag repräsentierten wir mit Anderen die JF Köln und führten ein Dosenwerfen durch.
  • Stadtpokal: Wir nahmen teil, hatten viel Spaß in Fühlingen und erreichten einen guten mittleren Platz.
  • JF-GAB-Stationsübung: Innerhalb einer vorgegebenen Zeit von vier Stunden arbeiteten wir an vier Stationen unterschiedliche Einsatzszenarien ab. Zum Abschluss trafen wir alle anderen, teilnehmenden Jugendgruppen, tauschten unsere Erfahrungen aus und aßen gemeinsam Hotdogs.  

Das Betreuerteam richtete erstmalig ein Vernetzungstreffen der deutschen JF-CBRN aus. An diesem dreitägigen Pilottreffen nahmen neben uns die Betreuerteams der Umweltschutzzüge aus Düsseldorf und Wuppertal teil. Im Vordergrund standen der Erfahrungsaustausch der Spezialjugendfeuerwehren sowie Sehenswürdigkeiten und Stadtkultur. Die Betreuerteams freuen sich schon auf den nächsten Austausch in Wuppertal im März 2023.

 JF-2022-1  JF-2022-2

 

2020
   Nur ein Jahresrückblick
Köln  

MrX HH19

Im Frühjahr konnten wir noch unseren eigenen ESCAPE ROOM mit besonderem Erfolg testen. Aber wann wir ihn wieder nutzen können, steht noch in den Sternen. Denn dann kam alles ganz anders ...

Nachdem ersten Lockdown, hieß es warten auf die Freigabe, dass wir uns wieder treffen und Übungsdienste durchführen dürfen. Nach den Sommerferien war es dann endlich so weit.

- Schnitzeljagd durch die Kölner Altstadt
- Schwarzlicht 3D-Minigolf
- Räuber & Gendarm im Veedel
- Masken bedrucken & Freundschaschafts-Paracordarmbänder knüpfen
 

Natürlich war es bei sehr schönem Wetter auch mal möglich, eine feuerwehrtechnische Übung durchzuführen. Alles Coronakonform versteht sich. Unser feuerwehrtechnisches Wissen konnten wir durch die Teilnahme an den Online-Diensten der Einsatzabteilung des USD stärken. Danke dafür!

Aber ein Jahresausklang mit Weihnachtsfeier war nicht mehr möglich, schon wieder alles "heruntergefahren".

Wir lassen aber trotzdem nicht die Köpfe hängen. Denn trotz dieser Umstände konnten wir sogar einige neue Mitglieder gewinnen und unseren Auftritt in Instagram ausbauen.

 

Mehr Informationen: INSTAGRAM.com/JF_Umweltschutzdienst

 

29./30.03.2019
   JF Hamburg jagt Mr. X
Hamburg  

MrX HH19

Zusammen mit der JF Strunden fuhren wir auf Gegenbesuch zur JF Hamburg. Denn auch die Hamburger Kameraden hatten das bekannte Brettspiel Scotland Yard nun in die Realität umgesetzt, nachdem sie es im vorherigen Jahr bei uns in Köln testen konnten.

Unser Nachtlager konnten wir im Gerätehaus der FF Lokstedt aufschlagen. Am Samstag ging es dann nach einem kräftigen Frühstück gemeinsam mit den Teilnehmern der JF Lokstedt zum Bahnhof Schlump, einem der vier Bahnhöfe von welchen die über 400 Jugendlichen die Jagd auf die fünf Mr. X begannen. Um 10:00 Uhr ging es los und wir versuchten uns zunächst mit dem Spielplan überhaupt im Liniennetz von Hamburg zu Recht zu finden.

Alle viertel Stunde gaben die Mr. X ihre Standorte durch, sodass mit taktischen Überlegungen versucht wurde sie abzufangen - Insgesamt schafften wir es bis zum Spielende um 14:00 Uhr 11x einen Mr. X zu fangen! Mit diesen 11 Fängen erreichten wir auf Anhieb einen guten 3. Platz von insgesamt 64 teilnehmenden Gruppen!

Mehr Informationen: TV Hamburg1: Link, FF Strunden: Link, Feuerwehrmagazin: Link

 

27.10.2019
   JF-GAB-Stationsübung
Köln  

Erstmalig führte die Jugendfeuerwehr Köln über das gesamte Stadtgebiet verteilt insgesamt 38 größere und kleinere Einsatzübungen durch, welche jeweils von den 12 teilnehmenden Jugendgruppen im Nahbereich ihres Gerätehauses vorbereitet wurden. Wir bereiteten eine GAMS-Lage in Kalk dazu vor.

In der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr fuhren wir dann von Station zu Station und arbeiteten die Einsatzübungen ab. Der mitfahrende Betreuer erhielt im Vorfeld einen Laufplan sowie die Alarmfaxe, welche er nach jeder abgearbeiteten Station dem jugendlichen Gruppenführer übergab. Erst jetzt erfuhren die Jugendlichen ihr nächstes Ziel und die Art des Einsatzes. So arbeiteten wir folgende Einsätze ab:

  • Feuer 2Y (Strunden)
  • Auslaufende Flüssigkeit (Delbrück)
  • Tier in Not in (Dünnwald)
  • Gefahrgutunfall (USD/Kalk)

Mehr Informationen: Rheinisches Anzeigenblatt: Link

MrX HH19
JF GAB 19 2
JF GAB19 3
JF GAB 19 4

 

14/15.09.2019
   24h-Feuerwehrerlebnistag
Strunden  

 

 

 

24.08.2019
   USD-Jahresausflug Wasserski
Dormagen  

Bei bestem Wetter, zwar nicht mehr so heiß wie in den vergangenen Wochen, und guten Wassertemperaturen führte uns der diesjährige Jahresausflug zum Wakebeach 257.

Doch statt Wasserski hieß es Stand-Up-Paddling, Bananaboat, Wakeboard und einfach so durchs Wasser ziehen lassen. Trotzdem – oder gerade deshalb - hatten alle sehr viel Spaß auf dem gemeinsamen Ausflug mit unserer Einsatzabteilung, den Aktiven.

JF Wasserski1
JF Wasserski2

 

07.07.2019
   USD-Familien-Sommerfest
Köln   

Erstmalig veranstaltete der USD für seine Mitglieder und deren Angehörigen ein Sommerfest. Bei kühlen Getränken, gerillten Würstchen sowie vielen mitgebrachten Salaten und Desserts konnten wir einen schönen Nachmittag verbringen. Leider haben wir völlig vergessen hiervon Bilder zu machen, da wir so in Gespräche vertieft waren.

 

06.07.2019
   Stadtpokal
Köln   

Auch in diesem Jahr nahmen wir am Stadtpokal teil. In diesem Jahr jedoch in einem Team mit Jugendlichen aus Strunden.  Wir mussten 10 Spiele bestehen, die nicht immer ganz trocken ausgingen wie das Bild zeigt.

Mehr Informationen: Facebook JF Köln: Link

Phanta1 19
Phanta1 19

 

25.06.2019
   Wasserfußball
Köln   
 
Phanta1 19
Phanta1 19

 

18.05.2019
   Phantasialand
Brühl   
 

Phanta1 19

2011, 2013, 2015, 2017, 2019, …

 

Immer wieder gern zur Abkühlung auf die Black Mamba, Chiapas, Colorado Adventure & Co.

 

14.05.2019
   Jugendflamme 1
Köln   

Phanta1 19

 

Wir gratulieren unseren 6 Jugendlichen, die heute erfolgreich ihre Jugendflamme 1 absolvierten. In diesem ersten Leistungsabzeichen stellten die Jugendlichen ihr Können und Wissen des ersten Feuerwehrjahres unter Beweis.

 

 

 

 

 

 

 


   Wir im Netz  

10-2018   JF Köln jagt Mr. X: Link

09-2017   Kölle Putzmunter: Link1 - Link2

03-2017   Besuch aus der Politik: Link

02-2016   Stadtteilmagazin Für Nippes: Link

 

Wir benutzen Cookies und externe Inhalte

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind notwendig. Andere helfen uns, diese Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern. Teilweise können auch Cookies von Dritten gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die nicht-notwendigen Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.

Wir nutzen außerdem externe Inhalte (z.B. Warnkarten vom DWD und Karten von Google Maps inkl. Google-Schriften). Falls Sie nicht möchten, dass die externen Inhalte geladen werden, wählen Sie bitte "Ablehnen".